WhatsApp als Kundenservice?


„Kommuniziere mit deinen Kunden in deren Medien“

Viele von euch nutzen WhatsApp regelmäßig, sogar mehrmals täglich. Zum texten, zum verabreden, zum Bilder verschicken, um den aktuellen Standort mitzuteilen oder auch als Gruppenchat. Ja, WhatsApp ist sehr vielfältig nutzbar und in allen Generationen angekommen.

Warum nutzen nur so viele Menschen WhatsApp. Naja es ist wirklich einfach zu nutzen, die einzelnen Nachrichten laufen über den Datentarif bzw. über das WLAN-Netz und das ist sind somit sehr günstig. Es ist möglich in Gruppen mobil zu chatten. Es sprengt die Landesgrenzen und das Wichtigste. Es ist weit verbreitet!

Laut Statista nutzen 800 Millionen Menschen weltweit den Dienst. http://goo.gl/9xTWQy

In einigen Branchen ist es schon, etabliert WhatsApp als Kontaktpunkt zu nutzen. So konnte ich selbst feststellen, dass viele meiner Bekannten den nächsten Friseurtermin per WhatsApp vereinbaren. In der letzten Woche hat mein Finanzberater mir erzählt, dass er gerne Termine per WhatsApp vereinbart.

„Manche Kunden erreiche ich einfach nicht mehr telefonisch, aber per WhatsApp – da antworten meine Kunden immer sehr schnell“

Eine Kurznachricht ist so einfach zu schreiben, so persönlich und nahe zu überall möglich.

WhatsApp Persönlich? Ja klar, eine E-Mail Adresse von jemanden ist leicht zu haben, aber die Handynummer bekommt man nicht so einfach und ganz ehrlich haben Sie schon mal „Sehr geehrte..“ in einer WhatsApp geschrieben?

Von Überall möglich?

Kennen Sie das Phänomen das jemand „Online“ ist, aber nicht an das Telefon geht? Hm wahrscheinlich sitzt er/sie gerade in einer Besprechung mit dem Smartphone unter dem Tisch. Wer weiß:-)

Nutzt du bereits WhatsApp als Kommunikationsmedium mit deinen Kunden? Wenn Nein, warum nicht? Es kann so einfach sein und bietet deinen Kunden einen echten Mehrwert. Der einfachste Weg ist das eigene Handy zu nutzen oder ein „zentrales“ Handy zu kaufen, WhatsApp zu installieren und los zu legen. Im Enterprise-Segment bietet beispielsweise das oft eingesetzt Kundenservice-Tool ZenDesk neuerdings eine Lösung für den Kommunikationsweg dafür.

 

Also legt los, kommt euren Kunden näher und teilt hier eure Erfahrung.

 

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *